Charaktere erstellbar

So Aug 05, 2018 2:25 pm von Takeru

Die Schablone zum erstellen der Charaktere wurde erstellt und entsprechend verlinkt.

Kommentare: 0

Werte und erneut Profil

Di Jul 24, 2018 8:42 pm von Takeru

Die Charakter- und Technikwerte wurden eingefügt und erklärt, hierzu erfolgten erneut Profilanpassungen.
http://fantasyrpg.forumieren.de/t7-werte-und-kampfregeln#17

Kommentare: 0

Rollenspiel Regeln

Do Jul 19, 2018 9:23 pm von Takeru

Die Rollenspiel-Regeln wurden zur gänze eingefügt.

Kommentare: 0

Allgemeine Regeln, Verwarnsystem + Profilanpassung

Di Jul 17, 2018 8:10 pm von Takeru

Die allgemeinen Regeln und das Verwarnsystem wurden eingeführt.
Im Rahmen dessen wurde Zeitgleich eine Anpassung des Profiles angegangen.

Das Charakterprofil (im Profil vorzufinden) sowie die Statleisten in den Beiträgen wurden bereits 3 Tage zuvor eingebaut.

Kommentare: 0

Neueste Themen
» Charaktere erstellbar
So Aug 05, 2018 2:25 pm von Takeru

» [Muster] Charakterbewerbung [Muster]
So Aug 05, 2018 2:18 pm von Takeru

» Regeln zu Eigenentwicklungen
Do Aug 02, 2018 5:23 pm von Takeru

» Allgemeine Regeln
Do Aug 02, 2018 5:10 pm von Takeru

» Rollenspiel Regeln
Do Aug 02, 2018 5:10 pm von Takeru

» Werte und erneut Profil
Di Jul 24, 2018 8:42 pm von Takeru

» Werte und Kampfregeln
Di Jul 24, 2018 8:28 pm von Takeru

» Rollenspiel Regeln
Do Jul 19, 2018 9:23 pm von Takeru

» Allgemeine Regeln, Verwarnsystem + Profilanpassung
Di Jul 17, 2018 8:10 pm von Takeru


Rollenspiel Regeln

Nach unten

Rollenspiel Regeln

Beitrag von Takeru am Di Jul 17, 2018 8:15 pm

Rollenspiel Regeln



Natürlich gibt es kein Miteinander ohne irgendwelche Grundregeln, so auch nicht bei uns, weswegen wir euch im folgenden die Grundregeln für das Rollenspiel, welches in unserem Forum stattfindet, näher bringen wollen.
Rollenspiel bedeutet in diesem Falle alles wichtige, von den allgemeinen Regelungen zum Inhalt eurer Postings und den Anforderungen, die wir an diese stellen, über die Bewerbung zur Teilnahme am RPG hinweg, bis hin zu spezifischeren Dingen wie Waffen und Fähigkeiten, sowie Archivierung und Reaktivierung.

Neben den unten aufgeführten und gelisteten Regeln sei allerdings jedem User ans Herz gelegt einen Blick in die Guides, die es im Regelwerk ebenso gibt, zu werfen. Dort findet ihr zu den jeweiligen Punkten noch einmal viele Informationen, vor allem was unsere Handhabung betrifft. Das alles hier in einen Thread zu bringen und zu strukturieren, würde leider den Rahmen sprengen.  


Quicklinks zu den verschiedenen Aspekten


Nachfolgend findet ihr eine schnelle Übersicht, die euch durch einen Klick direkt zu dem gewünschten Absatz springen lässt!

1. Allgemeine Regeln des RPGs
2. Charakterregeln
3. Waffen und Fähigkeiten
4. Reservierung, Archivierung & Reaktivierung


Zuletzt von Takeru am Di Jul 17, 2018 8:25 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Takeru
Admin

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 11.07.18

Profil
Lebenspunkte:
10/10  (10/10)
Ausdauer:
10/10  (10/10)
Energie:
10/10  (10/10)

Nach oben Nach unten

Allgemeine Regel des RPGs

Beitrag von Takeru am Di Jul 17, 2018 8:20 pm

Grundlegendes
• Ingame-Postings werden in der Romanform geschrieben. (Vergangenheit, in der 3ten Person)
• Für Postings im RP-Bereich gilt eine Mindestwortregel von 100 Worten je Post. Das gilt sowohl für eure eigenen Beiträge, als auch für jene Posts, die Spielorte beschreiben sollen. [Die gerne auch jederzeit überschritten werden können Wink]

Erfahrungspunkte
Erfahrungspunkte erhaltet ihr, indem ihr euch aktiv im Rollenspiel beteiligt. Für jeden einzelnen Beitrag im Rollenspiel erhaltet ihr einen Pauschalbetrag von 2 Punkten auf euren Account gutgeschrieben, zudem gibt es für die Angenommene Charakterbewerbung mit 20 Punkten eine Hand voll Startpunkte.
Euch aktiv am Rollenspiel (mit Ausnahme des Fillerbereiches) zu beteiligen, ist allerdings nicht die einzige Methode bei uns an Punkte zu bekommen. Plots/Abenteuer die ihr bestreitet werden ebenfalls mit Erfahrungspunkten belohnt, hier zählen die Threads aller Teilnehmer, zur Berechnung der Erfahrungspunkte (Anzahl Threads*3). Events die hin und wieder stattfinden, bieten euch eine Möglichkeit für einen Statusboost, denn dort gibt es in der Regel statt den normalen 2 Punkten ganze 5 pro Posting. 

Uns ist bewusst, dass diese Art der Punktevergabe, in Kombination mit einer recht geringen Mindestwortzahl für den Rollenspiel-Bereich, gerne zum Punkte-Farmen einlädt, in dem durchgehend und möglichst schnell Beiträge gesetzt werden, die knapp die unteren Grenzen überschreiten. Seid euch jedoch bewusst, dass dies zwar nicht per se verboten ist - von uns jedoch stets kritisch beäugt wird. Für ein angenehmes Rollenspiel ist es stets schöner Beiträge zu lesen, die eine gewisse Detailfülle aufweisen, die mit der sturen Mindestgrenze nicht erreicht werden können.

Durch "normales-RPG" erhaltene Erfahrungspunkte, gelten als "Post-EXP" und können nicht sofort genutzt werden. Die Post-EXP werden jeweils am Monatsanfang zu euren nutzbaren Erfahrungspunkten hinzugefügt. Erfahrungspunkte, welche durch Plots/Abenteuer erhalten werden, sind sofort nutzbar (nach Eintragung). Den stand eurer Post-EXP und eurer Erfahrungspunkte findet ihr in eurem Profil wieder.

Doppelpostings
Permanente Doppelposts, also permanentes alleine posten, ist nicht gerne gesehen. Es kann natürlich immer mal wieder vorkommen, dass ihr hängt, jemanden überspringen müsst, oder den Ort wechseln wollt um zu jemanden anderen zu gelangen. Das ist natürlich erlaubt und alles noch in einem gewissen Rahmen. Auch ist es erlaubt temporär alleine unterwegs zu sein und mit NPCs zu spielen, dennoch sollte das gewiss kein Dauerzustand werden. Immerhin dient so ein RPG ja um mit anderen zusammen eine Geschichte zu schreiben.
Solltet ihr mit euch selbst posten, dann achtet bitte darauf, dass mehrere Stunden zwischen euren Postings vergehen, ehe ihr erneut einen Beitrag setzt. Dies soll dem Erschleichen von Punkten durch spammendes Posten vobeugen.

Ortswechsel

Um euren Werdegang im RPG nachvollziehen zu können, bitten wir euch eure Postings zu kennzeichnen, solltet ihr den Thread verlassen und in einem anderen eure Postings fortsetzen.
Wenn man einen Ort also wechselt, so schreibt man unter seinen Letzten Post am bisherigen Ort „Tbc.:“ oder eine andere geläufige Abkürzung. Hinter eurem „Tbc:“ (to be continued) muss immer euer konkrete nächster Postplatz angegeben werden.
An eurem neuen Ort angekommen, schreibt ihr bei eurem Ersten Post dort bitte: Cf.: (came from) oder pp.: (previous Post) und euren Letzten Aufenthaltsort hin.

Realismus
Innerhalb des Rollenspielbereiches dürft ihr euch frei bewegen. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass ein Stück Realismus in den Beiträgen beibehalten werden sollte.

• Reisezeit
So kann eine Reise von Ort A nach Ort U beispielsweise keine halbe Stunde dauern. Auch sollten die Gegebenheiten der Spielwelt durchaus beachtet werden. Orte von denen euer Charakter noch nichts erfahren hat, beziehungsweise nicht weiß wie er dort hinkommt, könnt ihr beispielsweise nicht ohne entsprechende Informationen (bsp.: Karte) bereisen. Solltet ihr Schwierigkeiten haben eine geeignete Reiseidee zu finden, um voran zu kommen, hilft euch der Staff gerne jederzeit.


• Powergaming
So genanntes Powergaming ist etwas, dass bei uns ebenfalls untersagt ist. Falls ihr nicht wisst, was Powergaming ist, wollen wir euch dafür natürlich ein kleines Beispiel geben:
Stellt euch vor ein Anfänger - jemand, der gerade erst sein Abenteuer gestartet hat - betritt den erstbesten Boss-Dungeon o.ä. den er finden kann und metzelt dort wahllos alles und jeden nieder, ohne auch nur den kleinsten Kratzer davon zu tragen.
Dies wäre ein kleines, aber doch haltlos übertriebenes Beispiel für Powergameing. Weitere Punkte wären es zum Beispiel, wenn ihr offen so handelt, dass ihr eure Mitspieler unabgesprochen in ihren eigenen Handlungen so imens einschränkt, dass sie keine andere Wahl hätten als so zu handeln, wie ihr das möchtet. Auch das Fremdplay - ihr schreibt genau wie der Charakter eures gegenübers reagiert und geht dann darauf ein und nehmt so Handlungen und Reaktionen vorweg - fällt darunter. Dies sind Dinge, die wir euch bitten zu unterlassen. Solltet ihr dem zuwider handeln, wird dies für euch Konsequenzen geben. Wie genau diese aussehen hängt natürlich davon ab, was genau geschehen ist.


Das Töten von Charakteren

Der Tod gehört zum Leben dazu und so an sich auch im Rollenspiel. Allerdings bedeutet dies für euch nicht, dass es erlaubt ist, Mitspieler wahllos zu töten. Soll ein Spielercharakter getötet werden, müsst ihr euch die Erlaubnis der Person, der hinter dem Charakter steht und diesen steuert, holen und es dementsprechend natürlich mit ihm absprechen.
Auch bespielte NPCs - jene Charaktere deren Accountfarbe das beliebte Manly-Pink darstellt - werden in dieser Hinsicht ähnlich gehandhabt. Viele der NPCs werden zwar nur für einen Plot erstellt und danach nur selten in anderen Plots noch einmal gespielt, dennoch solltet ihr den Ersteller fragen, ob es in Orndung ist, wenn ihr den Charakter tötet oder nicht. Manche dieser NPCs - vor allem jene, die über den Staff laufen, dürften natürlich erst recht nicht einfach so ohne Absprache getötet werden.

Bei NNCs (No-Name-Charakteren) ist es wiederrum eine andere Sache. Ihr dürft natürlich einfache Zivilisten, schwächere Abenteurer oder Gesetzeshüter töten, wenn dies zu eurem Charakter passt, doch solltet ihr davon absehen, gerade die Oberhäupter von Städten, Schutzinseln etc. zu töten. Auch bei großen Massen könnt ihr euch sicher sein, dass dies von uns nicht gerne gesehen wird und wir genauer einen Blick auf eure Aktivitäten werfen werden.
Fragt im Zweifelsfalle bei euren Ideen im Staff nach, wenn ihr etwas in dieser Richtung aufziehen wollt. Richtig geplant und ausgespielt, kann man einiges tun, doch dazu braucht es eben die richtige Planung und die Bereitschaft Konsequenzen auszuspielen,und natürlich wie so vieles bei uns vor allem eines: Absprache.

Sollte euer Charakter sterben, bedeutet das nicht den Verlust eures Charakters, stattdessen gelangt ihr an einen Ort Namens "Jenseits", beziehungsweise "Hölle" wenn euer Charakter eine eher Negative Lebensabfolge hatte. Dort könnt ihr ein paar andere Dinge tun als wie im normalen "Leben" des Charakters. Zurück ins Leben gelangt ihr indem ... ... ...

Inhaltliche Verbote
Da wir für die Textinhalte dieses Forums ein FSK-16-Rating haben, sind sexuelle Inhalte in gewissem Rahmen durchaus erlaubt. Einfache Nacktheit ohne detaillierte Beschreibungen und ohne sexuelle Handlungen stellen dabei die Grenze dessen dar, was in offen sichtbarem Text verfasst werden darf. Alles, was darüber hinaus geht, darf nicht geschrieben werden.
Neben den textlichen Inhalten wird Bildmaterial gesondert behandelt - hier darf es nicht zu vollständiger Nacktheit kommen und bei freizügigen Bildern soll darauf geachtet werden, dass der Fokus der Bilder nicht allzu übertrieben und wiederholt auf expliziten Stellen liegen soll!

- Kannibalismus gehört ebenfalls zu den Dingen die nicht ausgeschrieben, sondern maximal angedeutet, werden dürfen.

Kampfsystem
Da wir in einem sehr offenem - Fantasy - RPG sind, in welchem es die verschiedensten Charaktere gibt, ist es vermutlich schwer vermeidbar, dass es für euren Charakter hin und wieder zu einem Kampf kommt, in welchem ihr euch beweisen müsst. Diese Kämpfe werden in unserem Rollenspiel in der Regel über ein von uns entwickeltes und stets erweitertes Kampfsystem geführt. Genauer wird euch das System noch einmal hier erklärt.
Natürlich ist es auch in Absprache mit euren Kontrahenten erlaubt auf dieses zu verzichten und eure Konfrontationen ohne das System auszuspielen.

Wenn ihr sehen wollt ob ihr das Kampfsystem verstanden habt, könnt ihr einen Probekampf mit einem erfahrenen User oder Team-Mitglied (im Grunde also das selbe in Grün) durchführen. Meldet euch dazu einfach per Flaschenpost beim Staff und diese kümmern sich dann auch schon um den Rest. Diese Probekämpfe werden im Bereich "Hilfreiches" stattfinden.


Zuletzt von Takeru am So Aug 05, 2018 7:17 pm bearbeitet; insgesamt 13-mal bearbeitet

Takeru
Admin

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 11.07.18

Profil
Lebenspunkte:
10/10  (10/10)
Ausdauer:
10/10  (10/10)
Energie:
10/10  (10/10)

Nach oben Nach unten

Charakterregeln

Beitrag von Takeru am Di Jul 17, 2018 8:21 pm

Verbindungen zum Orginal
• Das nutzen von Originalcharakteren aus Anime, Film oder Realität ist nicht gestattet.
• Verwandtschaften und Verbindungen zu Charakteren, die in Anime`s, Filmen oder der Realität vorkommen sind nicht gestattet, egal in welcher Art und Weise.


Rassen
Jeder startet als Mensch, kann abecr sofort eine Eigenentwicklung beantragen um seine Rasse entsprechend ändern zu lassen(mehr dazu unter Eigenentwicklungen [Link folgt]. Durch ein (gerne auch Solo) RPG, könnt und müsst ihr das ganze dann ingame erklären. Solltet ihr kein Interesse daran haben als Mensch zu starten und/oder die Prozedur RPGlich zu erklären, dürft ihr die Eigenentwicklung auch gerne vor der Charaktererstellung/nutzung starten. Beachtet jedoch das dies einige Zeit in Anspruch nehmen kann.




Die Bewerbungsschablone

Benutzt bitte unsere Bewerbungsschablone, um euren Charakter HIER zu bewerben. Dazu geht einfach im verlinkten Forum, kopiert die ausgefüllte Schablone hinein und klickt auf "Absenden". Und schon erhalten wir eure Charakterbewerbung.

Die Bewerbung kann natürlich auch unfertig gepostet werden, wenn ihr zum Beispiel einen ersten Eindruck vermitteln wollt oder aber einfach nicht die Zeit habt alles an einem Stück zu bringen. In einem solchen Falle bitten wir euch darum die Bewerbung als unfertig zu markieren. Solltet ihr die Bewerbung fertig gestellt haben, so setzt ihr bitte einen Post darunter, um die Bewerbung nach oben zu schieben und dem Staff zu signalisieren, dass ihr fertig seid und wir uns der Bewertung widmen können.
Sollte eure Bewerbung zu lange herumliegen und nicht weiter bearbeitet werden, haken wir nach einigen Wochen noch einmal nach, wie es um die Bearbeitung steht - sollte dort nach rund zwei Wochen immer noch keine Bearbeitung und / oder Reaktion erfolgen, verschieben wir die Bewerbung in den "Abgelehnt"-Bereich. Auf Anfrage holen wir diese dann natürlich wieder heraus, so dass ihr daran weiter arbeiten könnt.

Ihr dürft die Bewerbungsschablone gerne um einige Punkte erweitern, doch bitten wir euch, die Vorlage optisch nicht zu verändern und sie so zu belassen wie sie ist. Dementsprechend ist es auch nicht gern gesehen, wenn ihr eine von Grundauf andere Vorlage verwendet.

Bewerbungsupdates
Wollt ihr etwas an eurer Charakterbewerbung ändern und diese aktualisieren, so meldet euch bitte bei einem Teammitglied eurer Wahl per PN oder der Flaschenpost. Teilt uns dort mit, was genau ihr verändern wollt. Dabei müsst ihr nicht gleich den kompletten Text schicken, sondern lediglich Stichpunkte was wie angepasst werden soll. Sobald eure Bewerbung dann freigegeben wurde, dürft ihr die angesprochenen Punkte bearbeiten. Habt ihr dies erledigt, setzt einen Post unter eure Bewerbung, in welchem ihr genau zitiert, was ihr nun geändert habt und wie es vorher war. Ein Mod wird sich die Bewerbung dann erneut ansehen und die besprochenen Punkte unter die Lupe nehmen. Ggf. wird er erneut einen kurzen Angenommen-Post unter die Bewerbung setzen und sie dann verschieben. Sollte es noch etwas zu ändern geben, wird euch dies dort mitgeteilt.
Versucht bitte eure Bewerbung so aktuell wie möglich zu halten und sie immer wieder mal zu aktualisieren. Auf jedenfall sollten hier die Angaben zum Aussehen, dem Charakter und den weltlichen Daten, sowie der Stärken und Schwächen, stets aktuell gehalten werden.


Zuletzt von Takeru am So Aug 05, 2018 2:23 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

Takeru
Admin

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 11.07.18

Profil
Lebenspunkte:
10/10  (10/10)
Ausdauer:
10/10  (10/10)
Energie:
10/10  (10/10)

Nach oben Nach unten

Waffen, Fähigkeiten und Techniken

Beitrag von Takeru am Di Jul 17, 2018 8:21 pm

Waffen

Waffen und andere Item`s sind im Normalfall von Usern erstellte Objekte. Die Adminstration wird diese nicht ohne Erlaubnis veröffentlichen, was bedeutet das diese in keinen öffentlichen Shop geraten werden und auch nicht einfach erhalten werden können. Es bedarf hierbei einer Erlaubnis des Erstellers.
Der Ersteller hat von Anfang an die Chance zu sagen "Ich möchte das Item Verkaufen." In diesem Falle wird ein entsprechender Shop öffentlich gemacht und das Item ist regulär erhaltbar, wobei die Gewinne natürlich an den Verkäufer gehen.
Es ist nicht gestattet ohne Erlaubnis fremde Item`s einfach weiter zu verkaufen, egal wie sie erhalten wurden. Ausgenommen hiervon sind Systemitems.


Fähigkeiten und Techniken

Für Fähigkeiten und Techniken (aber auch Rassen und andere nicht Physische Dinge), gilt ähnliches wie für die Items.
Es sind von Usern entwickelte Dinge, welche die Adminstration weder einfach so freigeben wird, noch darf. Möchtet ihr die Rasse, die Technik oder aber die Fähigkeit eines User`s ebenfalls für euren Charakter nutzen, so sprecht euch bitte mit dem User (und bestenfalls einem Teammitglied) ab. Grundsätzlich ist es möglich von anderen Usern etwas zu lernen.


Zuletzt von Takeru am Do Jul 19, 2018 9:22 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Takeru
Admin

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 11.07.18

Profil
Lebenspunkte:
10/10  (10/10)
Ausdauer:
10/10  (10/10)
Energie:
10/10  (10/10)

Nach oben Nach unten

Eiszeit und Reaktivierung

Beitrag von Takeru am Di Jul 17, 2018 8:21 pm

Eiszeit
Wir bieten eine spezielle Form von Abwesenheit und 'nicht-posten-müssen', die wir all jenen ans Herz legen wollen, die absehbar eine längere Zeit kaum im Forum anwesend sein, geschweige denn mit all ihren Charakteren in dieser Zeit posten, können. Und zwar bieten wir euch an in brenzligen und hektischen Situationen eure Charaktere zum Tell auf Eis zu legen. Dies bedeutet dann, dass ihr mit diesen einen bestimmten Zeitraum lang nicht posten müsst, euch danach aber wieder ins Ingame-Geschehen eingliedern solltet.

In Kürze findet ihr hier die wichtigsten Infos zur Eiszeit:
- Die Eiszeit gilt ab dem Tag, an dem ihr sie beantragt habt, nicht ab eurem letzten Post.
- Die Eiszeit muss per Nachricht an ein Teammitglied mit stimmiger Begründung beantragt werden. Stimmig heißt hier, dass es nicht lauten darf "ich habe keine Zeit / keinen Bock zu posten", sondern, dass dies auch begründet werden muss. Kurze Erklärungen, wie Unistress, Familiäre oder gesundheitliche Probleme reichen dabei vollkommen - wir wollen keine komplette Offenlegung eurer Privatsphäre.
- Die Eiszeit beträgt maximal 6 Monate. Kurz vor Ablauf diesen halben Jahres müsst ihr euch zumindest mal kurz gemeldet haben, ansonsten inaktivieren wir euren Charakter.
- Charaktere, die eine Eiszeit bekommen haben, dürften nicht an Events o.ä. teilnehmen!
- Charaktere, die gerade erst auf Eis lagen, können nicht anschließend wieder sofort auf Eis gelegt werden. Ihr solltet nach einer so langen Auszeit schon wieder aktiv mit ihnen werden und nicht gleich wieder verbannen.

Natürlich kann es im absoluten Notfall Ausnahmen geben - diese sind und sollten jedoch keine Richtlinien für diese Handhabung sein und werden auch nicht als solche gewertet.


Reaktivierung

Es ist euch jederzeit möglich, einen Charakter, den ihr bereits einmal gespielt habt, mit all seinen Werten und Punkten, die er besaß, zu reaktivieren, sofern der Account, auf welchem sich der Charakter befindet, noch vorhanden ist und ihr beweisen könnt, dass der Account zu euch gehörte. In der Regel tut ihr dies, indem ihr euch auf diesem Account einloggt und Bescheid gebt, dass ihr diesen Charakter wieder aufnehmen wollt. Ein Moderator wird die Bewerbung dann wieder freigeben (oder ihr postet sie gleich neu), so dass ihr sie bearbeiten und aktualisieren könnt.
Wichtig hierbei sind jedoch zwei Dinge:
• Es muss der selbe Charakter sein, den ihr bereits gespielt hattet. Also kein neuer Charakter mit dem Namen des Alten, nur um die erspielten "Errungenschaften" zu behalten.

Takeru
Admin

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 11.07.18

Profil
Lebenspunkte:
10/10  (10/10)
Ausdauer:
10/10  (10/10)
Energie:
10/10  (10/10)

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel Regeln

Beitrag von Takeru am Do Aug 02, 2018 5:10 pm

letzter Stand: 02.08.2018

Takeru
Admin

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 11.07.18

Profil
Lebenspunkte:
10/10  (10/10)
Ausdauer:
10/10  (10/10)
Energie:
10/10  (10/10)

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel Regeln

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten